#News

21. Apr 2016

Heinz Riener wird 75

Heinz Riener vollendet am 21. April 2016 sein 75. Lebensjahr.

Riener war von 1992 bis 2006 für die Helaba Landesbank Hessen-Thüringen tätig. Von 2002 bis 2006 war er Stellvertreter des Vorstandsvorsitzenden, seit 1992 Mitglied des Vorstands.

Riener war bei der Helaba u.a. für die Bereiche Corporate Finance, Firmenkreditgeschäft sowie für das Zielkundenmanagement Großunternehmen und das Zielkundenmanagement Öffentliche Hand/Kommunalnahe Unternehmen verantwortlich.

Unter seiner Führung nahm der zu den Kerngeschäftsfeldern der Bank zählende Bereich Corporate Finance eine äußerst dynamische Entwicklung.

Bevor Riener zur Helaba kam, war er Vorsitzender des Vorstands der Sparkasse Hanau, die unter seiner maßgeblichen Beteiligung 1991 aus der Stadtsparkasse Hanau und der Kreissparkasse Hanau entstanden war. Bei der Stadtsparkasse und Landesleihbank Hanau hatte er im Jahr 1961 seinen Berufsweg als Auszubildender gestartet und bereits neun Jahre später eine Position als stellvertretendes Mitglied des Vorstands erreicht. Damals war er Hessens jüngster Sparkassenvorstand.

Mike Peter Schweitzer
Leiter Kommunikation und Pressesprecher
Ursula-Brita Krück
Stv. Pressesprecherin
Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz